skateboarding@school

Im Rahmen des Projektes "skateboarding@school" kommen mobile Trainerteams von Skate Network e.V. mit einem Materialverleih (Skateboards, Longboards und Schutzbekleidung) direkt in die Schule und zeigen spielerisch die Grundtechniken. 
» Fußstellung
» Schwung geben (Pushen)
» Gleichgewichtsübungen
» Kurven fahren
» Bremsen

Das Training dauert normalerweise 2 Zeitstunden / Klasse & Gruppe und wird von einem Skate Network e.V. Trainer betreut.

Es geht hierbei darum, den Kindern erste Sicherheit auf Skateboards und Longboards zu verschaffen, Verletzungen zu vermeiden, sie auf das Skaten im öffentlichen Raum vorzubereiten und sie mit viel Spass an den Sport heranzuführen. Ziel dabei ist es auch, sie zum Skate- oder Longboarden außerhalb der Schule zu motivieren.

Damit auch jedes Kind die Möglichkeit der Teilnahme hat, ist der Materialverleih Skateboards, Longboards und Schutzbekleidung kostenlos.

News

Trainersuche

Weiter lesen

skate@school 2017

auch 2017 geht es weiter Weiter lesen